Neuensee 2020 - Wir Dorschners

Direkt zum Seiteninhalt

Neuensee 2020


Das Kirchdorf liegt etwa sechs Kilometer nordöstlich von Lichtenfels zwischen den Erhebungen Hohe Aßlitz und Göritzen rund um den 23 Hektar großen gleichnamigen Weiher. Der See wird vom Sulzenbach und vom Biberbach, einem rechten Mainzufluss, gespeist beziehungsweise durchflossen. Der Ort besteht aus drei Teilen, dem Mitteldorf, dem Ortsteil Berg und dem sogenannten Anger. Durch Neuensee führen die Kreisstraßen LIF 9 nach Neuensorg und LIF 2 von Michelau nach Schwürbitz.
Dieser Text mit Autorenangaben basiert auf dem Artikel Neuensee aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
Neuensee April 2020 (1).JPG
Neuensee April 2020 (2).JPG
Neuensee April 2020 (3).JPG
Neuensee April 2020 (4).JPG
Neuensee April 2020 (5).JPG
Neuensee April 2020 (6).JPG
Neuensee April 2020 (7).JPG
Neuensee April 2020 (8).JPG
Neuensee April 2020 (9).JPG
Neuensee April 2020 (10).JPG
Neuensee April 2020 (11).JPG
Neuensee April 2020 (12).JPG
Neuensee April 2020 (13).JPG
Neuensee April 2020 (14).JPG
Zurück zum Seiteninhalt